Deutsch/English
Contact
Press
Jobs and Career
Emergencies
Consumer Information
Terms of Use
Data protection
Legal notice
Neues Self-Service-Portal für Freiwillige und Entsendeorganisationen

Neues Self-Service-Portal für Freiwillige und Entsendeorganisationen

25.03.2021

Neues Self-Service-Portal für FID/ Agiamondo

Damit die Freiwilligen und ihre Entsendeorganisationen, die über die FID-Fachstelle internationale Freiwilligendienste von AGIAMONDO unterstützt werden, ihre Versicherungsverträge künftig selbst anlegen und verwalten können, hat DR-WALTER zusammen mit FID ein Self-Service Portal konzipiert


DR-WALTER bietet als Experte für die Absicherung langfristiger Auslandsaufenthalte den Trägerorganisationen von Freiwilligendiensten die AIDWORKER Versicherung als Gruppenvertrag. Bisher war die Einzelmeldung der versicherten Personen für die Organisationen als Versicherungsnehmer wenig komfortabel: Vertragsänderungen oder Verkürzungen, Verlängerungen und Tarifwechsel sowie Ab- und Nachmeldungen mussten in mehreren Arbeitsschritten vollzogen werden.


Freiwillige behalten den Überblick

Das neue AIDWORKER-Portal ermöglicht den Entsendeorganisationen, die Freiwilligen direkt online anzumelden und die Verträge zu verwalten. Die Policen werden automatisch generiert und die Daten per moderner Schnittstelle mit den DR-WALTER-Systemen ausgetauscht. Die finale Bearbeitung der Verträge findet wie gewohnt im Team International Programs statt.
Da auch die Freiwilligen einen Zugang zum Meldeportal erhalten, können sie ihre Versicherungsdokumente jederzeit einsehen und ebenfalls Verantwortung für einen sicheren Auslandsaufenthalt übernehmen.


Entsendeorganisationen erfüllen Fürsorgepflicht
Die Kooperation zwischen DR-WALTER und der FID-Fachstelle, die katholische Träger und auch nicht-konfessionelle Organisationen beim Auf- und Ausbau ihrer internationalen Freiwilligendienste berät, dauert schon über 40 Jahre. So wie dem neuen Self-Service-Portal ein umfangreicher Entwicklungsprozess vorausgegangen war, so erfuhr auch die Konzeption der AIDWORKER-Versicherungen wertvolle Impulse durch FID. Dazu gehört beispielsweise die Sicherheits-App als Bestandteil jeder AIDWORKER-Versicherung, welche Sofort-Notfall-Hilfe und medizinische Beratung rund um die Uhr und weltweit aufs Smartphone der Freiwilligen liefert. Somit können die Entsendeorganisationen gegenüber den jungen Menschen ihre besonderen Fürsorgepflichten erfüllen.
Das Portal ist die zukünftige Basis für eine komfortable Kommunikation und einen sicheren Datenaustausch zwischen DR-WALTER und den Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit. Es wird mittelfristig für alle Gruppenvertragskunden angeboten. Weitere Features für ein eigenes News-System, Dokumenten-Sharing, Statistiken, Schadensmeldungen, eine interne Kommunikation anstelle von E-Mail u. a. sind geplant.

Customer service:
T +49 (0) 2247 9194-0
Call-back service
info(at)dr-walter.com

© Copyright DR-WALTER GmbH 2021.
All rights reserved.
Provider information
data protection
Imprint
Contact
Basic Information